Allgäu
Eishockeyergebnisse der Bundes- und Oberliga

Der Eishockeyzweitligist ESV Kaufbeuren konnte am Abend weitere Punkte gegen Crimmitschau sammeln. Im Auswärtsspiel hieß es am Ende 3:2 für die Ostallgäuer nach Penaltyschießen. Vor über 2.700 Zuschauern wurden somit zwei weitere Zähler ins Allgäu geholt. Die Joker punkteten bereits im siebten Spiel in Folge, darunter fünf Auswärtspartien. Momentan stehen sie auf Platz 7 der zweiten Bundesliga. Und auch die Towerstars aus Ravensburg konnten am Abend in Heilbronn glänzen. Am Ende stand auf der Anzeigetafel der Heilbronner Falken ein 4:2 für die Ravensburger. Die Towerstars bleiben damit weiterhin stabil auf dem 4. Tabellenplatz.

Die Eishockeyoberliga: Dort unterlag der EV Füssen zuhause knapp dem EHC Klostersee mit 6:7.

Die Vertreter der Bayernliga spielen erst wieder am Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019