Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Stabilität
Eintrittspreise zur Allgäuer Festwoche werden nicht erhöht

Die Schlangen an den Festwochenkassen sind oft lang. Was die Besucher freuen wird: Die Eintrittspreise bleiben stabil.
  • Die Schlangen an den Festwochenkassen sind oft lang. Was die Besucher freuen wird: Die Eintrittspreise bleiben stabil.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Pia Jakob

Auch 2019 kostet die Tageskarte der Allgäuer Festwoche 8,50 Euro. Der Werksausschuss des Kemptener Stadtrats hat entschieden, die Preise in diesem Jahr nicht zu erhöhen. Ermäßigte Karten für die Festwoche vom 10. bis 18. August werden für sieben Euro, Familienkarten für 17 Euro und Abendkarten für vier Euro erhältlich sein. 

Wie die Stadt mitteilt, werden auch die Busbänder wieder für 3,50 Euro verkauft. Für Kinder bis zwölf Jahre ist der Eintritt zur Allgäuer Festwoche in Begleitung Erwachsener nach wie vor frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019