Jengen
Eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest

Mit einem ansprechenden und adventlichen Programm boten die Arbeitsgemeinschaften Chor und Flöte sowie die dritten und vierten Klassen, angeleitet und vorbereitet von ihren Lehrkräften, beim «Nachmittag im Advent» in der Aula der Grundschule Jengen eine schöne Einstimmung auf Weihnachten. Der Schulchor, am Keyboard begleitet von Lehrer Martin Simon, eröffnete den Nachmittag mit den Liedern «Durch den weißen Winterwald» und «Wann kommst du Weihnachtsmann?». Schulleiter Helmut Unglert lobte die Kinder und Lehrkräfte für die Vorbereitung und Gestaltung des kleinen Konzerts. Vom Schulchor erklangen unter anderem «Weihnachten wies früher war» und «Macht euch bereit». Die Flötengruppen traten mit Weihnachtsliedern und «Es wird scho glei dumpa» auf, die dritten Klassen trugen Erzählungen und Gedichte vor und die vierte Klasse setzte beeindruckend das Krippenspiel «Wer klopfet an - hört der Engel helle Lieder» in Szene.

«Auszeit vom Alltag»

Ein Grußwort «zu diesem stimmungsvollen Adventnachmittag» sprach Maria Seifert, Vorsitzende des Elternbeirats. «Ihr habt uns mit euren Darbietungen eine schöne Auszeit vom Alltag und eine Hinführung auf Weihnachten beschert», sagte sie. Mit «Die schönste Zeit des Jahres», gesungen vom Schulchor, klang das Programm unter herzlichem Beifall aus.

Um auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen zu lassen, lud der Beirat im Anschluss mit Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck zum gemütlichen Verweilen ein. Auch Selbstgebasteltes wurde zum Kauf angeboten. Der Erlös kommt der vierten Klasse zugute - für deren Schullandheimausflug.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019