Eine Münze im Kunstpark

Roßhaupten (pas). - Ein neues Kunstwerk steht im Kunstpark Via Claudia Augusta bei Roßhaupten. Mitten auf dem kleinen Parkplatz an der an der OAL 1 zwischen Roßhaupten und Buching, nahe beim Forggensee-Stauwehr, erhebt sich eine riesige Münze mit ungewöhnlicher Prägung: Tattoos auf Edelstahl. Doch diese Skulptur passt hervorragend, zeigt sie doch das Antlitz von Kaiser Augustus und symbolisiert somit die Hochzeit der Via Claudia. Jürgen Pfanzelt, Kunst und Tattoos, Burggen - das ist der Steckbrief des Künstlers, der diese ungewöhnliche Münze geschaffen hat. Mit über 4000 Schweißpunkten hat er auf die beiden Seiten aus Edelstahl seine Tattoos dauerhaft eingegraben. Wie in den Bestimmungen für den Kunstpark festgelegt: Darstellungen, die an die römische Kaiser-, Militär- und Handelsstraße Via Claudia erinnern. Als Vorbild dafür diente ihm eine römische Münze.

500 Kilometer an Flüssen entlang Die Münzen-Vorderseite ziert der Kopf des Kaisers Augustus, wie aus der Inschrift zu entnehmen ist. Dessen Adoptivsohn Drusus benutze Wege der Barbaren entlang der Flüsse Etsch, Inn und Lech, um 15 vor Christus die aufsässig gewordenen Raeter im Alpenraum bis hin zur Donau zu befrieden. Um die römischen Besatzer besser zu versorgen, ließ Claudius, der Enkel von Augustus, zwischen 41 und 46 nach Christus die über 500 Kilometer lange Via Claudia Augusta bauen. Diese führt in Sichtweite an diesem Kunstpark bei Roßhaupten vorbei. Entlang von Straßen und Wegen fand damals der schnellste Austausch von Neuigkeiten statt. Schon aus diesem Grunde mussten alle römischen Münzen auf ihrer Vorderseite das Abbild des augenblicklich regierenden Herrschers tragen.

Schnellster Transport Die Rückseite der Münze schmückt ein springendes Pferd - Sinnbild für die schnellen militärischen Aufmärsche und den Transport von Handelsgütern auf der Via Claudia Augusta. Damit soll auch daran erinnert werden, dass entlang der römischen Kaiserstraße Waren, Bildung und Kultur vom römischen Reich aus über die Alpen ins heutige Bayern gelangten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018