Weiler
Einbruch in leer stehendes Haus

Vermutlich im Zeitraum vom 29.12.2009 bis 02.01.2010 sind ein oder mehrere Täter in ein Einfamilienhaus bei Weiler eingebrochen. Die Täter warfen zuerst mit einem Stein die Scheibe eines rückwärtigen Fensters ein. Anschließend traten sie die versperrte Haustüre ein, um sich so Zugang zu verschaffen.

Im Haus durchsuchten sie die Räume und entnahmen aus einem Schrank eine Flasche Schnaps sowie mehrere Kerzen. Eine vorgefundene Akku-Handleuchte wurde ebenfalls ihre Beute. Der verursachte Schaden beträgt mindestens 1000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019