Sicherheit
Ein neuer Damm soll Sulzberg vor Hochwasser schützen

Lieblich und unscheinbar schlängelt sich der Sulzberger Bach durch das Tal oberhalb von Aleuthe. Wer das Wasser durch das schmale Bett plätschern sieht, verfällt leicht in Kindheitserinnerungen – und möchte dort glatt mit Steinen und Ästen einen Damm bauen.

Einen weit größeren (nämlich knapp 16 Meter hohen) Damm hat dort nun das Wasserwirtschaftsamt Kempten errichtet – anders als im fröhlichen Kinderspiel allerdings aus weit ernsteren Motiven: Der Damm soll Sulzberg vor einem hundertjährigen Hochwasser schützen. Damit das klappt, wurde eigens eine neue Technik entwickelt.

Über 70 Meter Breite hinweg versperrt der Damm nun künftigen Wassermassen den Weg. Er schützt damit Sulzberg und seinen Ortsteil Aleuthe vor einem Hochwasser, wie es laut Berechnung einmal in Hundert Jahren vorkommt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 20.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018