Buchloe
Ein lange gehegter Wunsch

Die Aula der Comenius-Grundschule wird erweitert. Der Stadtrat segnete in seiner Sitzung am Dienstagabend die entsprechende Planung einstimmig ab. Damit geht ein «lange gehegter Wunsch der Eltern, der Schulleitung und der Kinder in Erfüllung», sagte Schulleiterin Gabriele Schlund. Wie schon in einer Bauausschusssitzung im Juni dieses Jahres, erläuterte sie nun dem Stadtrat erneut die Gründe für die Erweiterung der Aula.

So sei dieser Bereich «wie eine Visitenkarte der Schule» zu bewerten. Für Feste sei die rund 280 Quadratmeter große Aula aber stets zu klein. Schlund: «Wir bringen dort nicht einmal eine komplette Jahrgangsstufe unter.»

Als weiteres Argument für die Vergrößerung führte die Schulleiterin den neuen Lehrplan ins Feld. Dieser sehe vor, die Klassenverbände mehr und mehr aufzulösen und mit den Kindern an verschiedenen Stellen zu arbeiten.

Toiletten werden verlegt

Wie berichtet, stellt der Bund aus dem Konjunkturpakt II rund eine Million Euro zur energetischen Sanierung der Comenius-Grundschule bereit, bis Ende 2011 muss das Geld jedoch «verbaut» sein. In diesem Zusammenhang mache es Sinn, auch die Aula zu erweitern, meinte denn auch Bürgermeister Josef Schweinberger und erläuterte die Pläne näher.

So sollen die Toilettenanlagen weiter gen Süden «verschoben» und damit der Durchgang im Westtrakt verschmälert werden. «Die Toiletten sind dann auch nicht mehr von außen einsehbar», sagte Schweinberger. Gedämmt werde zudem der Aula-Boden, die Fenster werden ausgetauscht. Die Kosten der Erweiterung der Aula um 95 Quadratmeter auf dann 375 Quadratmeter belaufen sich auf rund 100000 Euro.

Anton Kögel (CSU) betonte, diese Investition sei «ein Plus für die Schule», denn die Aula sei stets «zu klein und zu kalt» gewesen. Zum «richtigen Zeitpunkt» werde dieser Bereich nun vergrößert meinte Josef Rid (Freie Wähler) und Elfi Klein (Grüne) unterstrich, «jeder Euro, der hier investiert wird, ist eine gute Anlage».

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019