Ein Gefühl wie in einem startenden Kampfjet

Füssen (dec). - In schwindelerregende Höhen, ins Reich der Magie oder auch in eine Welt aus aufblasbarem Gummi entführt momentan die Füssener Filiale der 'e Welt' in Füssen. Am Samstag verwandelte sich der Parkplatz des Elektromarktes im Hopfener Dreieck erstmalig in ein Miniaturvolksfest. Das Sommerfestival 2004 lädt noch bis Mittwoch jung und alt ein. Die Hauptattraktion der Veranstaltung dürfte der 'Actionseat' sein. Eine Konstruktion, die ihre wagemutigen Passagiere 45 Meter in die Luft katapultiert und dabei in sage und schreibe 1,2 Sekunden auf 120 Stundenkilometer beschleunigt. 'Fühlen wie in einem Kampfjet' - damit werben die Betreiber des 'Actionseat', ein Unternehmen aus Österreich. Und, auch wenn das Ganze recht spektakulär aussieht, ist Angst eigentlich fehl am Platze, denn Sicherheit ist oberstes Gebot.

Aber auch weniger Nervenaufreibendes bietet das Sommerfestival: Wie etwa Kinderschminken, eine Hüpfburg oder auch Martins Zaubertheater, das vor allem die kleinen Besucher in seinen Bann zog. Der Magier beeindruckte sein Publikum nicht nur mit vielen bunten Luftballon-Tieren, sondern auch mit seinem aktuellen Kinderprogramm 'Alles Banane - oder was?'. Wie bei einem Volksfest üblich, durften natürlich auch vor der e Welt Eis und Zuckerwatte nicht fehlen. Noch mehr Sommerschmankerl gibt's am Montag, dem 20-Prozent-Tag und am Mittwoch, dem Tag des Glücksrades. 'Bei einem Einkauf darf man drehen und mit etwas Glück einen der vielen Preise gewinnen', erklärt Geschäftsführer Hubert Westreicher. In erster Linie soll mit dem Fest die jugendliche Zielgruppe angesprochen werden. 'Wir durften vor kurzem CDs und DVDs in unser Sortiment aufnehmen und darauf möchten wir die Jugend aufmerksam machen', sagt der Geschäftsführer. Premiere hatte das Sommerfestival bereits am vorangegangenen Wochenende in der Filiale in Reutte. Dort konnten die Veranstalter über 1000 Besucher begrüßen. Ob die Kollegen auf der nördlichen Seite der Alpen da mithalten können, dürfte stark vom Wetter abhängen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018