Weiler / Sonthofen
Die «Spatzen» besiegt

Trotz eines starken Teilnehmerfeldes haben die B-Junioren des FV Rot-Weiß Weiler das 4. Alpenkicker-Hallenmasters des 1. FC Sonthofen gewonnen. Im Finale setzten sich die Jungs von Trainer Uwe Danner mit 7:5 nach Siebenmeterschießen gegen den SSV Ulm 1846 durch und holten gegen die «Spatzen» sogar einen zweimaligen Rückstand auf.

Zuvor im Halbfinale kegelten sie Gastgeber Sonthofen mit 5:3 ebenfalls durch Siebenmeterschießen aus dem Turnier. Dank ihrer cleveren Spielweise wurde der Bezirksstaffel-Tabellenfünfte in der Vorrunde bereits Gruppensieger.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019