Die neue Miss kommt vom See

4. Miss Meckatzer gewählt Heimenkirch (bes). Was die Hutkönigin für die Stadt Lindenberg ist, das ist die Miss Meckatzer für die gleichnamige Brauerei: Nämlich ein wichtiges Aushängeschild für Messen, Feste und Empfänge. Am Sonntag wurde vor 1500 Besuchern auf dem Fanclub-Fest die mittlerweile 4. Miss Meckatzer gekürt. Die Neue heißt Nathalie Kolb, ist 21 Jahre alt, aus Friedrichshafen und studiert Ernährungswissenschaft.

Laut Joachim Duffner, Marketingleiter der Meckatzer Brauerei, warten rund 40 Termine pro Jahr auf die neue Repräsentantin des Unternehmens. Dazu zählen auch Aktionen des betriebseigenen Fanclubs, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut und mittlerweile 5500 Mitglieder zählt. 'Jährlich kommen rund tausend Fans hinzu', freut sich Duffner. Dadurch ergeben sich jedoch auch logistische Probleme: Beim Fanclub-Treffen am vergangenen Samstag waren die Kapazitäten der Lagerhalle bis an den Rand ausgeschöpft. Die Brauerei musste kurzfristig Zusatzflächen für Biertischgarnituren schaffen, da die ursprüngliche Bestuhlung nicht ausgereicht hat. 'Hier müssen wir uns für das nächste Jahr ernsthafte Gedanken machen', so Duffner über den unerwartet großen Besucheranstrom. Bei der abendlichen 'Meckatzer Dance-Night' fanden 2500 vorwiegend jugendlichen Besucher den Weg in den kleinen Heimenkircher Ortsteil, womit die Lagerhalle der Brauerei restlos ausverkauft war.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018