Die Gartenwelt des Kronprinzen

Füssen/Schwangau (pm). - Auf alten und teilweise vergessenen Wegen im Füssener Land waren die Mitglieder der Unabhängigen Bürger Liste (UBL) wieder einmal unterwegs. Diesmal galt das Interesse der Gartenwelt des bayerischen Kronprinzen und späteren Königs Maximilian II. Die kleine Schar, geführt vom UBL-Stadtrat Magnus Peresson, durchquerte den zwischen 1838 und 1853/54 angelegten Englischen Garten am Schwansee und stattete dem ehemaligen Eiskeller der königlichen Schlossküche sowie der rätselhaften 'Ottogrotte' einen Besuch ab. Über den Fischersteig ging es steil hinauf zu einem von zwei Teeplätzen der königlichen Familie. Zu aller Überraschung empfing die Wanderer dort nicht nur romantisches Flötenspiel, sondern wie zu König Maximilians Zeiten eine mit Leinen überzogene Tafel mit feinem Porzellan und silbernen Löffeln, mit heißem Tee und ofenfrischem Kuchen - eine Idee, mit der UBL-Vorsitzende Suzanne Vorbrugg ihre Mitglieder, vor allem den mittlerweile fast 86-jährigen Altstadtrat Jörg Wanner, erfreute.

Wagners Überraschungen Nächste Station war das einsam gelegene Denkmal für die längst verschwundene Burg Frauenstein. Hier erinnerten sich die Teilnehmer mit zwei Liedern des Minnesängers Hiltebold von Schwangau an das hier einmal beheimatete und längst ausgestorbene Geschlecht der Herren von Schwangau. Ein kurzer Halt im Schlosshof von Schloss Hohenschwangau wurde mit einer amüsanten Geschichte von Klara Tschudi über den jungen König Ludwig II. gewürzt. Peresson berichtete über den legendären Aufenthalt Richard Wagners im November 1865 auf Hohenschwangau und die musikalischen Überraschungen, die sich der schlaue Tonschöpfer für seinen schwärmerischen Mäzen ausgedacht hatte. Die UBL-Wanderung, die nach einer Idee von Jörg Wanner nun schon zum vierten Mal durchgeführt worden war, machte die Teilnehmer wie immer mit weitgehend unbekannten Örtlichkeiten und interessanten Geschichten bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018