Woringen
Confiserie Heilemann mit zweistelligem Wachstum

Eine zweistellige Wachstumsrate und ein Jahresumsatz von rund 30 Millionen Euro – diese Geschäftszahlen kann die im Unterallgäuer Woringen ansässige Confiserie Heilemann für das Jahr 2009 vorweisen. Die Chocolatiers exportieren ihre Produkte mittlerweile in 30 Länder und bauen auch den Inlandsvertrieb weiter aus, heißt es in einem aktuellen Bericht. Unter anderem vertreiben die Lebensmittelketten REWE und EDEKA die Heilemann-Produkte.

Diesen Bereich konnte das Unternehmen bis auf 20 Prozent ausbauen. In Woringen verarbeiten rund 200 Mitarbeiter jedes Jahr rund 1,5 Millionen Kilogramm Schokolade.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019