Ergebnis
Bürger von Weiler-Simmerberg stimmen gegen den Beschluss des Gemeinderats

Die Bürger von Weiler-Simmerberg denken anders als der von ihnen gewählte Marktgemeinderat. Dieser hat vor Monaten mit einer Stimme Mehrheit beschlossen, das Eschenlohrhaus im Ortszentrum Weilers zu kaufen.

Geplant war, dieses Jugendstilgebäude durch einen gläsernen Zwischenbau mit dem benachbarten Heimatmuseum zu verbinden und so zum Westallgäuer Heimathaus, einer Art Gästezentrum, zu machen.

Beim Bürgerentscheid am Sonntag sprachen sich fast dreimal so viele Bürger (1667) gegen den Kauf des Eschenlohrhauses aus, wie dieses Projekt befürworteten (667). Die Abstimmungsbeteiligung lag bei 49 Prozent.

Mehr über das Thema erfahren Sie in "Der Westallgäuer" vom 22.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018