Schwangau
Bollywood- Filmteams im Königswinkel?

Entdecken Indiens Filmproduzenten bald die Königsschlösser als Kulisse für ihre Herz-Schmerz-Streifen? Thomas Günter von Neuschwanstein Hotels & Events hält das durchaus für möglich.

Die Alpen stünden bei den Machern der sogenannten Bollywood-Filme hoch im Kurs. Nach Gesprächen mit Vertretern der Filmbranche im Rahmen einer Tourismus-Rundreise durch Indien kann sich Günter gut vorstellen, dass die Inder in absehbarer Zeit nicht nur in der Schweiz und in Frankreich (dort entstehen derzeit rund 200 Bollywood-Filme jährlich), sondern auch im Königswinkel drehen.

Auch Hochzeitspaare auf Europa-Rundreise ließen sich sei bei entsprechender Vermarktung möglicherweise für einen Abstecher zu den Märchenschlössern begeistern, glaubt der Tourismus-Profi.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018