Betrunkene läuft gegen Pkw

Hopferau | az | 1,6 Promille Alkohol im Blut hatte eine 22-jährige Faschingsbesucherin. Am Faschingsdienstag gegen 20.45 Uhr lief sie gegen einen Pkw und wurde dabei leicht verletzt. Wie die Polizei berichtete, fuhr ein 25-Jähriger mit seinem Auto auf der Hauptstraße, als plötzlich die Frau aus einer unbeleuchteten Nebenstraße heraus die Fahrbahn betrat.

Obwohl der Pkw nur mit zirka Tempo 20 fuhr, konnte er nicht mehr bremsen. Die Fußgängerin wurde beim Zusammenprall leicht verletzt. Ein im Krankenhaus durchgeführter Alkoholtest ergab den Wert von 1,6 Promille. Der Pkw-Fahrer hatte 0,0 Promille. Am Auto war kein Sachschaden feststellbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019