Wahl
Bernhard Bucka ist neuer Bürgermeister in Osterzell

Osterzell hat einen neuen Bürgermeister. Nachfolger von Johann Strohhacker, der im vergangenen November krankheitsbedingt seinen Rücktritt erklärt hatte, ist Bernhard Bucka.

Der 46-Jährige bekam bei Wahl 283 der insgesamt 460 gültigen Stimmen (61,52 Prozent). Der andere Kandidat, Jürgen Nowotny, kam auf 177 Stimmen (38,48 Prozent).

'Ich konnte es gar nicht glauben. In den letzten Tagen hatte ich eher ein negatives Gefühl', sagte der 46-Jährige. Eine Wahlparty wurde nicht vorbereitet. 'Das wäre ein schlechtes Omen gewesen. Aber eine spontane Feier wird es wohl geben', sagte Bucka, der am Montag gleich seinen ersten Termin hat. Die nächsten Tage will sich der neue Osterzeller Bürgermeister einen Überblick über die anstehenden Aufgaben verschaffen.

Mehr Reaktionen und Stimmen lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 26.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018