Veranstaltung
Bergherbst vom 1. bis 8. Oktober in Reutte: Besinnung auf Brauchtum und Kultur

Die Naturparkregion Reutte steht von Sonntag, 1., bis 8. Oktober, im Zeichen von Regionalität und Brauchtum, Kultur und Kulinarik. Unter dem Titel 'Bergherbst' gibt es zahlreiche Musik-, Brauchtums- und Kulinarikveranstaltungen.

Der Bergherbst findet erstmalig statt und soll über die nächsten Jahre hinweg weiterentwickelt werden – mit einem noch breiteren Angebot an Brauchtum, Kultur und Kulinarik.

Mit den Bezirkslandwirtschaftskammern, der Regionalentwicklung Außerfern und der Marktgemeinde Reutte hat der Tourismusverband unter Geschäftsführer Ronald Petrini starke Partner an der Seite. So kann die Region nachhaltig verbessert, die Nachsaison im Tourismus intensiviert und die Naturparkregion Reutte noch bekannter gemacht werden.

Eingeläutet wird der Bergherbst am 1. Oktober mit einer Messe bei der St. Anna Kirche in Reutte. Anschließend können Gäste beim Erntedankumzug durch Reutte buntgeschmückte und gestaltete Wagen der über 20 Brauchtumsvereine bewundern.

Unter dem Motto 'Reutte trägt Tracht' setzt sich ein Rahmenprogramm im Festzelt im Untermarkt fort. Im Anschluss an die Trachtenschau erfolgt die Wahl der Finalisten zum Bergherbst-Trachtenpaar.

Der 2. Oktober steht im Zeichen der Landwirtschaft. Der Dokumentarfilm 'Bauer unser', der in Breitenwang gespielt wird und ab 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Breitenwang läuft, zeigt die Realität auf den Bauernhöfen, diskutiert die heutige Landwirtschaft und die globalisierte Agrarwirtschaft.

'Bauer unser' ist ein Film, der Lust macht, dem Bauern ums Eck einen Besuch abzustatten, bewusst heimische Lebensmittel zu genießen – und auch als Konsument das Bekenntnis abzulegen: 'Bauer unser'. Am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober empfängt Reutte Kunden und Gäste mit einem großen Kulinarik-Markt von 10 bis 17 Uhr im Untermarkt Reutte.

Die über 40 Stände bieten kulinarische Spezialitäten der Region und sollen Lust machen auf noch mehr Regionalität, Tradition und Brauchtum. Daneben gibt es Wanderungen und Mountainbiketouren in der Region. Almen, Hütten und Restaurants verwöhnen mit herbstlicher Kulinarik – begleitet von Musik.

Ein Sammelpass begleitet die Gäste auf ihren Erkundungstouren durch die Naturparkregion. Sie haben dabei die Chance, einen Aufenthalt im Außerfern zu gewinnen. Infos gibt es unter www.reutte.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018