bei Otfried Richter

Memmingen(vol). - Der Freundes- und Förderkreis der Sing- und Musikschule Memmingen hat am Donnerstag die erste Mitgliederversammlung. 30 Mitglieder zählt der Verein bereits, Schulleiter Otfried Richter hofft auf viele weitere. Was bieten Sie den Mitgliedern? Richter: Wir werden zum Beispiel einmal im Jahr ein kostenloses Konzert im Kreuzherrnsaal für unsere Mitglieder geben. Das ist als Möglichkeit gedacht, sich zu treffen und sich auszutauschen. Was soll der Verein leisten? Richter: Wir wollen zum Beispiel mit Hilfe des Vereins neue Instrumente anschaffen oder Zuschüsse für bestimmte Orchesteraktivitäten gewähren. Außerdem haben wir hier einige Talente, die auf internationale Wettbewerbe fahren, etwa Julia Rinderle. Da braucht man dann schon mal eine Klavierbegleitung, und das kostet eben Geld. Aber mit bisher 30 Mitgliedern und einem Jahresbeitrag von einem Euro im Monat werden Sie keine großen Sprünge machen.

Richter: Erstens haben einige Mitglieder ihren Beitrag bereits freiwillig erhöht. Zweitens wollen wir ja noch mehr Mitglieder gewinnen, auch ehemalige Schüler der Singschule zum Beispiel, und dann läppert sich schon was zusammen. Die Instrumente, die wir kaufen, müssen ja auch nicht unbedingt neu sein. Soll der Förderverein auch andere Geldquellen auftun, etwa Sponsoren finden? Richter: Ja, deswegen sitzen auch Leute aus Wirtschaft und Politik im Vorstand. Kümmert sich der Förderverein auch um Außenstellen? Buxheim beispielsweise will ja nicht mehr als solche fungieren. Richter: Ja, der Förderverein ist auch für die Außenstellen, also Wolfertschwenden, Bad Grönenbach und - noch - Buxheim zuständig. Leider will Buxheim nicht mehr Außenstelle sein, was bedeutet, dass die Schüler, die von dort nach Memmingen kommen, einen Auswärtigen-Zuschlag zahlen müssen. Aber auf den Betrieb in Memmingen hat das ansonsten keine Auswirkungen. i Die Versammlung ist auch für Nicht-Mitglieder offen. Beginn ist am heutigen Donnerstag um 19 Uhr im Kassettendeckensaal.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018