Memmingen
Bayerische Mittelschule überzeugt Allgäuer Handwerker

Das Allgäuer Handwerk ist vom Modell der bayerischen Mittelschule überzeugt. Laut Regierungsschuldirektorin Johanna Heiß-Wimmer benötigt die Region die Mittelschulen, um Jugendliche im Leben sowie im Beruf erfolgreich werden zu lassen. Auch der Vizepräsident der Handwerkskammer Schwaben, Hans-Peter Rauch, wendet sich direkt an die Haupt- und Mittelschüler. 'Das Handwerk braucht die Absolventen der Mittelschule mit genau den Fähigkeiten, die sie mitbringen', so Rauch wörtlich.

Bei der Regionaltagung in Memmingen wurde allerdings deutlich, dass es rund um die Mittelschulen und ihr neues Konzept noch weiteren Informationsbedarf geben wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019