Baum verursacht Stromausfall

Hopferau/Seeg (me). Ein Stromausfall hat am Dienstagabend zwischen 21.18 Uhr und 22.10 Uhr den Großraum Hopferau und Teile von Seeg lahmgelegt.

Wie ein Sprecher des E-Werks mitteilte, hatte der Sturm im Gebiet Wasenmoos einen Baum in die Stromleitung geschleudert. Der Unverzüglich eingeleitete Umschaltmaßnahmen sorgten wieder für Strom. Mittlerweile wurde der Schaden behoben, und die Versorgung läuft wieder planmäßig, teilte das E-Werk mit. Bei der Polizei Füssen gingen infolge des Stromausfalls Telefonanrufe ein. 'Es gab aber keine besonderen Vorkommnisse', so ein Polizeisprecher.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018