B12: Freitag früh gibtaposs Sperrungen

Kempten(az). Zwischen 3 und 6.30 Uhr wird es am Freitag Morgen zu Behinderungen auf der B12 kommen: Wie das Straßenbauamt mitteilt, werden mit einer Wanderbaustelle Instandsetzungsarbeiten im Bereich der Stephanstraße zwischen Berliner Platz und der Bahnlinie Ulm-Kempten durchgeführt.

Im Wesentlichen werden die Verformungen der Fahrbahn durch Abfräsen beseitigt. Dadurch soll vor allem erreicht werden, dass sich Wasser nicht mehr auf der Fahrbahn sammelt, sondern abfließen kann. Dabei wird jeweils ein Fahrstreifen der B12 gesperrt, der Baustellenbereich ist somit in Richtung München und auch in Richtung Kempten ständig passierbar. Die Fräsarbeiten, so das Straßenbauamt, seien dringend notwendig. Anwohner werden für mögliche Lärmbelästigungen um Verständnis gebeten. Blickpunkt Stadt

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018