Allgäu
Automaten sollen für höheren Milchumsatz an Schulen sorgen

19 Automaten werden nun an den verschiedenen Schulen im Allgäu aufgestellt. Im Rahmen der Aktion 'Mehr Milch an Bayerns Schulen' werden rund 100 Milchautomaten im gesamten Freistaat in den Bildungseinrichtungen untergebracht. 750.000 Euro Förderung kommen daher von Seiten der Regierung. Der Minister ist heute am Ignaz – Kögler – Gymnasium in Landsberg zu Gast, um die Aktion und die Automaten näher zu erläutern.

Hintergrund ist eine gesunde Ernährung der Schüler und deren Versorgung mit regionalen Produkten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019