Auto gewonnen

Memmingen | py | Wer in der Adventszeit Mautaler sammelt, darf auf ein verspätetes Weihnachtsgeschenk hoffen. Ende vergangenen Jahres wurde bei einer Ziehung ermittelt, wer mit seinem Taler ein Familienauto gewinnt. Manuela Hörberg aus Memmingen hatte die passende Nummer und bekam jetzt ihren Preis: einen DaciaMCV. 'Ich freue mich sehr darüber', sagte die Gewinnerin.

Neben dem Familienauto wurden bei der Mautaler-Aktion der Werbegemeinschaft Junge Altstadt zehn weitere Hauptpreise vergeben. Es handelte sich dabei jeweils um ein Wellness-Wochenende im Hotel Ritzlerhof im Ötztal. Die Werbegemeinschaft hat jetzt die Gutscheine an Christoph Bücherl, Hilde Weber, Brigitte Wörz, Andrea Brugger, Nicole Göhring, Jennifer Mayer, Daniela Huber, Sabine Förg, Helga Sutter und Andrea Wild übergeben. Das Auto und die Fahrten ins Ötztal sponsert das Autohaus Sirch.

700 Einkaufsgutscheine

Neben diesen Hauptpreisen gab es noch 700 Einkaufsgutscheine zu gewinnen. Sie haben jeweils einen Wert von 20 Euro. In der Adventszeit hatte der Einzelhandel fast zwei Millionen Mautaler an Kunden vergeben. 'Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden', so Christian Hörcher von der Werbegemeinschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019