Aus dem Amtsgericht

Zur Strafe Schneeschaufeln Arbeitsstunden und Geldbuße als Bewährungsauflagen Lindau/Westallgäu (enz.). Ein Bauarbeiter aus dem Westallgäu wird im Januar 2005, wenn gemeinhin auf den Baustellen Winterruhe herrscht, nicht ausschlafen können. Richter Thomas Walther vergatterte den Drogensünder nach dem Motto 'Vorfreude ist die schönste Freude' zu 150 Stunden Winterdienst in einer Straßenmeisterei. Das Amtsgericht verurteilte den 35-Jährigen zu drei Monaten Haft mit vierjähriger Bewährungsfrist. Als Bewährungsauflage muss der Verurteilte nicht nur den erwähnten Winterdienst leisten, sondern auch noch 800 Euro an das Rote Kreuz zur Mitfinanzierung eines Behindertentransporters zahlen.

Warum der Mann, der im Regionalzug von Lindau nach München bei einer verdachtsunabhängigen Polizeikontrolle mit 13,2 Gramm Marihuana und Cannabis-Samen im Rucksack erwischt worden war, schlechte Karten hatte, erklärt ein Blick in dessen üppiges Strafregister. Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz waren im Viererpack vertreten: Erwerb, Anbau, Herstellung und Handeltreiben mit Rauschgiften. Hinzu kamen Diebstähle, Fahren ohne Führerschein und uneidliche Falschaussage. Insofern, so rekapitulierte der Richter, könne der schon wiederholt eingesperrte Wiederholungstäter heilfroh sein, diesmal mit einer Bewährungsstrafe davongekommen zu sein. Immerhin habe der 35-Jährige mit einem festen Job im Sommer und Verbesserungen im privaten Umfeld einiges für eine günstige Sozialprognose getan.650 Euro im Monat Der 35-Jährige nickte zustimmend und nannte ein Beispiel seiner Opferbereitschaft: 'Ich gebe meiner Mami jeden Monat 650 Euro, damit sie das Haus abbezahlen kann.' Als er anhob, auch seine Fürsorge gegenüber einer kranken Angehörigen zu rühmen, mahnte Richter Walther Bescheidenheit an: 'Gemach, denken Sie daran, vier Jahre Bewährung sind eine lange Zeit.'

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018