Kempten
Auf den letzten Drücker

2Bilder

Für ihn ist es ein Sprung ins kalte Wasser: Nico Drexel (17) vom 1. Kemptener Karate Dojo im TV Kempten 1856 tritt nach dem Sieg bei einem internationalen Turnier nun überraschend bei der Europameisterschaft am morgigen Samstag in Izmir/Türkei an (wir berichteten). Nach seinem Erfolg in Hard/Österreich nimmt ihn Bundestrainer Antonio Leuci mit zur EM, obwohl Drexel nicht im National-Kader ist.

Von Null auf Hundert nennt man das wohl! Noch nie im Nationalkader gestanden und dann gleich zur EM

Nico Drexel: Es kam total überraschend. Ich hab es am Anfang gar nicht für voll genommen. Erst zwei Tage später habe ich alles realisiert.

Eigentlich war Dein Halbfinal-Gegner vom Bundestrainer für die EM vorgesehen. Den hast Du aber 8:0 besiegt

Drexel: Der Trainer hat mich während des Kampfes ganz verblüfft angeschaut, weil ich seinen Schützling vorzeitig besiegt habe. Im Finale hat er mich dann genauer beobachtet und direkt danach angesprochen.

Er hat das also ganz spontan entschieden, dass Du auf die EM mitfährst?

Drexel: Ja, er hat kurz mit meinem Papa geredet und ihn gefragt, wie alt ich bin und danach hat er mir dann gesagt, dass ich mit zur Europameisterschaft in die Türkei fahren darf.

In ein paar Tagen ist Dein 18. Geburtstag. So gesehen hast Du dich auf den allerletzten Drücker empfohlen

Drexel: Ich hätte nicht mitfahren dürfen, wenn ich schon 18 gewesen wäre. Ich starte jetzt bei den Junioren bis 76 Kilogramm.

Wie läuft das jetzt eigentlich mit der Nationalmannschaft?

Drexel: Bis jetzt war ich im Bayern-Kader. Letztes Wochenende habe ich aber gleich bei der EM-Vorbereitung mitgemacht. Seit dem bin ich jetzt automatisch im National-Kader.

Was nimmst Du dir für die Europameisterschaft vor?

Drexel: Ich fahre da jetzt ganz entspannt hin und versuche nicht viel darüber nachzudenken, was alles sein könnte. Es ist ungewohnt für mich, vor so einer großen Kulisse zu kämpfen.

Bist Du ein bisschen nervös?

Drexel: Zugegeben, ja. Aber ich versuch es einfach zu unterdrücken. Ich lasse die EM jetzt auf mich zukommen. Ich bin guter Dinge.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018