Allgäu
Argen im Allgäu bald Geschichte

Ab Ende 2010 werden die Argen im Allgäu in ihrer jetzigen Form Geschichte sein. Die Argen sind Arbeitsgemeinschaften zwischen dem Landratsamt und den Arbeitsagenturen. Die neue Bundesregierung in Berlin möchte das Erfolgsmodell Arge beenden. Ideen gab es reichlich, Beschlüsse aber keine. Der neue Koalitionsvertrag sei ein ganz klarer Schritt rückwärts, so Stefan Mohr, der Abteilungsleiter für Soziales im Landratsamt Ostallgäu.

Die Argen kümmern sich um arbeitsfähige Menschen, die länger keine Stelle mehr bekommen haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018