Marktoberdorf
Anspruchsvolle Blasmusik

Konzerte mit anspruchsvoller Blasmusik, für die sowohl Stadtkapelle als auch Jugendblasorchester Marktoberdorf weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt sind, ziehen nicht immer die großen Besuchermassen an. Umso positiver fiel es auf, dass beim jüngsten Gemeinschaftskonzert der beiden Spitzenorchester im Modeon Synergieeffekte genutzt wurden.

Dadurch, dass jede Gruppe «ihr» Publikum aktivieren konnte, waren nur wenige Plätze leer geblieben. Das Publikum wolle es so, dass beide Ensembles zusammen konzertieren, sagte Stadtkapellen-Vorstand Wolfgang Friedl im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung. Ganz auf Komponisten und Arrangeure aus Japan und Fernost abgestellt war das Programm der Stadtkapelle. Gut eingespielt vom Bundeswehr-Wettbewerb Bw-Musix 09 in Balingen, wo man mit 94,75 Punkten als bestes Ensemble abgeschlossen hatte, betrat das Jugendblasorchester nach der Pause die Bühne.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019