Kempten
Angebliche Heilerin prellt Seniorin um 4000 Euro

Bereits im Juli hatte die Polizei vor einer angeblichen Wunderheilerin gewarnt. Um rund 18000 Euro hatte die Frau damals wie berichtet auf dem Hildegardplatz eine 61-Jährige geprellt. Am vergangenen Mittwoch nun saß eine 78 Jahre alte Rentnerin erneut einer solchen «Wunderheilerin» auf. Der Schaden diesmal: 4000 Euro.

Gegen 13 Uhr, heißt es von der Polizei, hatte die Heilerin im Schwalbenweg die 78-Jährige auf Russisch angesprochen und ihr gesagt, dass sie krank aussehe - ihr aber geholfen werden könne. Die Frauen nahmen auf einer Bank Platz und die Heilerin fragte nach Geld. Schließlich zückte die Seniorin aus ihrer Jackentasche 4000 Euro, die sie eigentlich in ihre Heimat Russland überweisen wollte, und legte das Geld auf eine von der Unbekannten ausgebreiteten Zeitung.

In dem Moment kam - laut Polizei ein Ablenkungsmanöver - eine zweite Frau dazu, die behauptete, bereits von der Heilerin erfolgreich behandelt worden zu sein.

Nach diesem Zwischenspiel übergab die Heilerin der 78-Jährigen die zusammengeknüllte Zeitung mit dem Hinweis, das darin eingewickelte Geld erst am nächsten Tag zu entnehmen, um den Heilungserfolg nicht zu gefährden. Zuhause blickte die 78-Jährige dann doch in die Zeitung und stellte fest: Das Geld war weg.

Ob es sich bei der angeblichen Heilerin um die Betrügerin vom Hildegardplatz handelt, lässt sich laut Karl-Heinz Schader von der Polizei schlecht sagen. Die Heilerinnen-Masche offensichtlich russischer Betrüger sei jedoch mittlerweile bayernweit bekannt.

Die Polizei sucht Zeugen. Die angebliche Heilerin war etwa 40 Jahre alt, 1,60 Meter groß, hatte eine kräftige osteuropäische Erscheinung, ein rundes Gesicht sowie dunkelblonde glatte nackenlange Haare. Ihre Komplizin war im selben Alter, etwa 1,70 Meter groß und korpulent. Sie hatte schwarze nackenlange Haare. Hinweise an (0831) 9909-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019