Lindau
Altpapier- Lagerhalle brennt vollständig nieder

In Lindau brennt seit den frühen Morgenstunden eine Lagerhalle für Altpapier. Das Feuer sei inzwischen unter Kontrolle. Es werde kontrolliert abgebrannt, so ein Polizeisprecher. Ein Übergreifen auf ein angrenzendes Wohnhaus konnte verhindert werden. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich zum Ausbruch des Brandes keine Personen in der Lagerhalle im Spitalmühlweg aufgehalten. Verletzte gibt es daher keine.

Der Kriminaldauerdienst aus Memmingen hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Am Vormittag wird dieser durch die Kripo Lindau abgelöst. Die Schadenshöhe ist zurzeit noch nicht abschätzbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019