Blaichach / Oberstdorf / Otepää
Allgäuerin Nicole Fessel muss Weltcup absagen

Der Skilanglauf-Weltcup am Samstag und Sonntag in Estland findet ohne Allgäuer und somit auch ohne deutsche Beteiligung statt. Heute sagte auch die Blaichacher Langläuferin Nicole Fessel, die für den SC Oberstdorf startet, wegen Krankheit ihre Teilnahme ab. Das deutsche Team hätte nach dem Abschluss der Tour de Ski ohnehin nur aus einem Rumpf-Aufgebot bestanden, da sich die A-Mannschaft derzeit in einer Regenerations- und Olympia- Vorbereitungsphase befindet. In Otepää stehen ein 10-Kilometer- beziehungsweise 15-Kilometer-Klassik-Lauf sowie ein Klassik-Sprint auf dem Programm.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019