Nesselwang
Allgäuerin lässt Kloster-Tradition wieder aufleben

Die Nesselwangerin Monica Meyer-Nusser erscheint in der heutigen Sendung 'Wir in Bayern' im BR. Dort zeigt sie die Kunst der Echt-Gold und Pailletten-Stickerei mit Nadelmalerei. Dabei wird die Allgäuerin vorführen, wie ein Bild auf Naturseide im Stickrahmen gearbeitet wird. Diese besondere Art der Stickerei kommt aus der Paramenten- und Posamentenstickerei und wurde früher viel in Frauenklöstern ausgeübt. Die Sendung im Bayerischen Fernsehen beginnt heute um 15 Uhr 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018