Kempten
Allgäu im Tourismus weiter Spitze

Das Allgäu kann im Krisenjahr 2009 wieder seine Tourismusbilanz verbessern. Als einzige Region in ganz Bayern kann das Allgäu ein deutliches Plus von 4,2 Prozent bei den Gästeankünften verbuchen. Bei den Übernachtungen blieb das Niveau gegenüber dem Vorjahr nahezu gleich. Der Geschäftsführer der Allgäu Marketing GmbH wertet das Allgäuer Spitzenergebnis als großen Erfolg.

Eine konsequente Vermarktung in den vergangenen Jahren sei damit voll und ganz gelungen. Auch im Vergleich mit Tourismusgebieten in ganz Deutschland kann sich das Allgäu messen. In den Zugspitzregionen haben die Gebiete mit sinkenden Zahlen zu kämpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019