Bodensee
Alkohol im Straßenverkehr

Insgesamt fünf alkoholisierte oder unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln stehende Kraftfahrzeuglenker hat die Polizei in der Nacht im Kreis Bodensee aus dem Verkehr gezogen. Zwei Männer im Alter von 21 und 31 Jahren, die deutlich alkoholisiert hinter dem Steuer saßen, haben nun neben dem Entzug der Fahrerlaubnis auch mit einer Geldstrafe zu rechnen.

Fahrverbote und Bußgelder drohen auch zwei weiteren Autofahrern im Alter von 29 und 39 Jahren. Mit den selben Folgen muss auch ein 25-jähriger Autofahrer rechnen, der nach dem Konsum von Betäubungsmitteln von der Polizei angehalten wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019