800 Kicker sollen kommen

Ottobeuren | mz | Auch heuer rechnet Kreisligist TSV Ottobeuren wieder mit rund 800 Fußballspielern bei seinen Hallentagen. Gekickt wird in der Zeit zwischen Donnerstag, 27. Dezember, und Sonntag, 30. Dezember, in der Dreifachturnhalle im Schulzentrum.

Donnerstag, 27. Dezember, ab 9 Uhr: Zunächst spielen die D2-Junioren. Im Anschluss daran, ab 13.15 Uhr, findet das Turnier für F2-Junioren statt.

Die A-Junioren schließen den ersten Turniertag ab. Dabei kommt es zum Duell zwischen den beiden Mannschaften, die in der vergangenen Saison um den Aufstieg in die Bezirksoberliga gekämpft hatten, dem TV Erkheim und dem TSV Ottobeuren.

Freitag, 28. Dezember, ab 9 Uhr: An diesem Tag finden die Turniere der F1-, D1- sowie C-Junioren statt. Wobei das Turnier der D1-Jugend mit Mannschaften aus der höchsten regionalen Klasse (Kreisliga Süd) bestückt ist. Es spielen unter anderem der FC Memmingen, der VfB Durach und TSV Mindelheim.

Samstag, 29. Dezember, ab 9 Uhr: Es spielen die E1-Junioren. Dabei messen sich die Unterallgäuer Vereine vor allem mit Clubs aus dem benachbarten Ostallgäu (TSV Obergünzburg, SC Ronsberg). Ab 13.30 Uhr findet das Turnier der E2-Junioren statt. Den Abschluss dieses Tages bestreiten die B-Junioren. Sieben Teams spielen nach dem Modus 'Jeder gegen jeden'.

Sonntag, 30. Dezember. Dieser Tag gehört den Kleinsten. Unter anderem spielen die Bambini. Ab 13.15 Uhr sind die E3-Junioren am Ball. Schlusspunkt der Veranstaltungen des TSV Ottobeuren ist das Turnier der ersten Mannschaften um den 'Memminger Bier/Portas'-Pokal. ASV Fellheim, SV Ungerhausen, Tur Abdin Memmingen (Pokalverteidiger), SV Böhen, FC Hawangen und FC Ollarzried sowie der Gastgeber TSVO sind am Ball.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019