Altdorf
50.000 Euro Sachschaden auf der B12

50.000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Wochenende auf der B12, Höhe Altdorf, entstanden. Ein Lkw geriet hier in Fahrtrichtung Kempten ins Schlingern und kam mehrmals auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem weiteren Lkw zusammen. Der unfallverursachende Lkw fuhr nach links weiter und kam in der angrenzenden Wiese zum Stehen. Der entgegenkommende Lkw blieb stark beschädigt auf der Fahbahn stehen. Beide fahrer mussten verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahrbahn war für mehrere Stunden teils total gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019