Bodensee
2009 deutlich mehr Unfälle auf dem Bodensee

Auf dem Bodensee hat es 2009 deutlich mehr Unfälle und Verletzte gegeben. So stieg die Zahl der Verletzten im Vergleich zum Vorjahr um 45 Prozent auf 61, die der Unfälle insgesamt um 21 Prozent auf 217, wie die Wasserschutzpolizei in Friedrichshafen bekannt gab. Zu Tode kamen auf Deutschlands größtem Binnensee im vergangenen Jahr 12 Menschen. 2008 Waren es noch 13 Tote. Der Chef der Polizeidirektion, Karl-Heinz Wolfsturm, sprach von einer negativen Entwicklung, obwohl die Witterungsbedingungen durchschnittlich waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019