Waltenhofen / Niedersonthofen
13 Absolventinnen bei Kräuter-Ausbildung

Im Allgäu gibt es jetzt 13 neue Kräuterfrauen. Aus allen Gemeindeteilen Waltenhofens, trafen sich in letzter Zeit die Frauen zur Kräuter-Ausbildung des Allgäuer Kräutervereins. Dort lernten die Frauen beispielsweise wie Heilkräuter richtig angewendet werden oder wurden in die Kunst des Kräuter-Räucherns eingewiesen. Über die große Zahl der Absolventinnen freute sich natürlich die Kräutergruppe Niedersonthofen, vor allem aber Gemeinderat.

Das 'Kräuterprojekt Niedersonthofen' würde die positive Auswirkungen auf den Waltenhofener Tourismus hervorheben. Niedersonthofen sei das erste Kräuterdorf im Oberallgäu und diese Tradition solle weiter gepflegt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019