Mindelheim
100.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Bei einem Vollbrand eines Wohnhauses heute in Mindelheim ist ein Sachschaden von rund 100.000 Euro entstanden. Ein Passant bemerkte die Flammen, die sich sehr schnell ausbreiteten. Die Bewohnerin des Hauses konnte noch unverletzt aus dem Haus gerettet werden. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnanwesen konnte durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei Memmingen übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019