• 20. April 2017, 17:00 Uhr
  • 5× gelesen
  • 0

Musik
Monumentales Osterkonzert in Honsolgen

(Foto: Lucia Buch)

Für viele Musikfreunde in Honsolgen und darüber hinaus gehört zum Ostersonntag das Frühjahrskonzert der Musikkapelle zwingend dazu. Auch heuer war das Vereinsheim wieder auf den letzten Platz gefüllt. Die Musiker unter Leitung von Christian Mayr hatten ein in weiten Teilen festlich geprägtes Programm unter dem Motto 'Monumente' erarbeitet.

Einen Wechsel hatte es bei den Moderatoren gegeben: Das Trio aus Max Sirch, Tobias Rogg und Jonas Dodel führte erstmals durchs Osterkonzert. Mit dem Wechsel als Prinzip muss auch Heidi Wörle als Leiterin der Jugendkapelle 'Singoldfüchse', die ihren großen Auftritt traditionell in der Mitte des Programms hatten, ständig leben. Heuer galt es, mit 14 Neuen besonders viele in den Klangkörper zu integrieren. Mit Eva Lang und Anna Tröber stehen beim Nachwuchs auch zwei vielversprechende und vor allem kesse Jung-Moderatorinnen zur Verfügung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung, vom 21.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018