Musikveranstaltungen
Gemeinderat will auch die nächsten Jahre Open-Air-Konzerte in Buchenberg

In Buchenberg wird es auch künftig Open-Air-Veranstaltungen geben: Allgäu Concerts kann – nach denselben Vorgaben und in ähnlichem Rahmen wie in diesem Sommer – auch in den kommenden Jahren Konzerte durchführen.

Die Musik-Events sollen künftig an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden stattfinden. Das hat der Gemeinderat während seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Bürgermeister Toni Barth bezog sich vor der Abstimmung auf den 'völlig reibungslosen Ablauf' beider Open-Air-Konzerte in Hinsicht auf das Sicherheits- und das Verkehrskonzept: Die 'Fantastischen Vier' lockten Anfang Juli 7.500 Besucher und die Veranstaltung 'Rock the King' Ende Juli 6500. Beschwerden über die Lautstärke hat es laut Barth trotz leichter Überschreitungen der vorgegebenen Werte nicht gegeben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 22.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018