Nachrichten - Kempten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.405 folgen Kempten

Lokales

Richtung Wochenmitte wird es im Allgäu immer wärmer - eine fruchtige Erfrischung ist dann genau richtig. (Symbolbild)

Der Sommer ist da
Es wird warm: Strahlender Sonnenschein im Allgäu

Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen mit bis zu 30 Grad erwarten uns im Allgäu in den nächsten Tagen.  Zum Start in die neue Woche wird es im Allgäu sehr freundlich. Keine Wolken am Himmel und um die 20 Grad in Wertach und sogar bis zu 28 Grad in Lindau erreichen wir am Montag. In der Nacht kann es vereinzelt zu Regenschauer kommen.  Auch am Dienstag wird es wieder sonnig und warm. Während es beispielsweise in Kaufbeuren um die 24 Grad warm wird, steigen die Temperaturen am...

  • Kempten
  • 14.06.21
Tirol und Vorarlberg gelten künftig nicht mehr als Risikogebiete.
5.839× 4 1

Corona
Tirol und Vorarlberg seit Sonntag keine Risikogebiete mehr

Gute Nachrichten für alle Reisenden und Urlauber. Das RKI hat seit Sonntag auch die Bundesländer Vorarlberg und Tirol von der Liste der Risikogebiete genommen. Damit ist nun die Einreise aus dem gesamten Nachbarland Österreich leichter geworden.  Ebenfalls nicht mehr als Risikogebiet gelten weitere Länder - darunter das beliebte Urlaubsland Kroatien (mit Ausnahme der Gespanschaften Medimurje und Varazdin), die USA und Kanada. Für Reisende bedeutet das eine massive Erleichterung. Bei Einreisen...

  • Kempten
  • 14.06.21
Coronavirus (Symbolbild)
868.692× 323 12 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Montag, 14. Juni  Im Landkreis Oberallgäu liegt der Inzidenzwert am Montag laut dem Robert Koch-Institut bei 19,9 und in Kempten bei 15,9. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag Sonntag, 13. Juni Der Inzidenzwert im Landkreis Oberallgäu ist laut dem RKI auf 18,6 gesunken. In Kempten blieb der Wert unverändert bei 14,5. Überblick am Sonntag: Inzidenzwerte im Allgäu sinken Samstag, 12. Juni Im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten sind die Inzidenzwerte erneut leicht gesunken.  Allgäuer...

  • Kempten
  • 14.06.21

Polizei

Polizei ermittelt: Bei einem Streit haben sich zwei Männer am Freitagabend in Kempten gegenseitig verletzt. (Symbolbild)
4.399× 1

Körperverletzung in Kempten
Schnittwunden und Nasenbeinbruch: Streit unter Freunden eskaliert

In Kempten ist am Freitagabend ein Streit zwischen zwei eigentlich befreundeten Männern eskaliert. Nach Angaben der Polizei erlitten die beiden 22 und 24 Jahre alten Männer dabei Verletzungen. Während der 22-Jährige mit einem Nasenbeinbruch behandelt werden musste, erlitt der 24-jährige Mann Schnittwunden an den Armen. Beide Männer mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kempten
  • 12.06.21
In dieser Woche gab es mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten. (Symbolbild)
4.834×

Die Polizei ermittelt
E-Bikes und vier Kästen Bier geklaut: Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten

In dieser Woche gab es in Kempten mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der 0831/9909-2140. Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in KemptenAm Donnerstag zwischen 7 und 17 Uhr versuchte ein Unbekannter Vor'm Stadtweiher, auf Höhe der Hausnummer 37, ein Garagentor aufzuhebeln, konnte sich jedoch keinen Zugang zum Innenraum verschaffen. Es entstand ein Sachschaden am Türgriff in Höhe von über 100...

  • Kempten
  • 11.06.21
In Kempten hat die Polizei am Dienstag mehrere Anzeigen wegen Verkehrsunfallfluchten aufgenommen. Jetzt ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise.  (Symbolbild)
2.889×

Polizei bittet um Hilfe
Mehrere Unfallfluchten in Kempten - wer hat was gesehen?

In Kempten hat die Polizei am Dienstag mehrere Anzeigen wegen Verkehrsunfallfluchten aufgenommen. Jetzt ermittelt die Polizei und bittet um Hinweise.  70-Jährige vom Rad gestoßen Am Dienstagnachmittag wurde eine 70-jährige Radfahrerin durch einen unbekannten Radfahrer vom Rad gestoßen. Dabei wurde sie leicht verletzt. In der Eicher Straße wollte die Frau auf Höhe der Hausnummer 35 nach links abbiegen als sie von hinten überholt und dabei gestreift wurde. Sie wurde an der Hüfte und an der...

  • Kempten
  • 09.06.21

Sport

Noah Keller (links) und Philipp Zeiske verlängern beim ESC Kempten.
494×

Zwei Junge bleiben bei den Sharks
Philipp Zeiske und Noah Keller verlängern beim ESC Kempten

Beide jungen Spieler stießen erst vor der letzten Saison aus der DNL Truppe des EV Füssen zu den Kemptenern. Sie stehen für das Konzept, mit dem Trainer Carsten Gosdeck in der Bayernliga erfolgreich sein will. Die richtige Mischung aus erfahrenen und jungen hungrigen Spielern. In den Spielen in der letzten Saison haben man gesehen, dass in der Bayernliga wesentlich schneller gespielt wird. Deshalb ist es das Ziel des ESC Kempten, die Mannschaft kontinuierlich zu verjüngen, um für die Zukunft...

  • Kempten
  • 22.05.21
Dem ESV Kaufbeuren ist es erneut gelungen, den finnischen Torjäger Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. (Symbolbild).
451× 1

DEL 2
Sami Blomqvist ist auch in der Saison 2021/2022 ein Joker

Dem ESV Kaufbeuren ist es erneut gelungen, den finnischen Torjäger Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Der 30 Jahre alte Außenstürmer geht in der kommenden Spielzeit damit schon in seine sechste Saison im Dress der Joker. 320 Scorer in 242 PflichtspielenDer Finne absolvierte bisher 242 Pflichtspiele für den ESVK in der DEL2 und konnte dabei sagenhafte 320 Scorerpunkte für die Rotgelben erzielen. Die Fans der Joker können sich also auch in der neuen Spielzeit, die hoffentlich wieder...

  • Kempten
  • 07.05.21
Eugen Scheffer geht bereits in seine zwölfte Saison beim ESC Kempten
287× 1

Dauerbrenner verlängert zuerst
Eugen Scheffer geht bereits in seine zwölfte Saison beim ESC Kempten

Schon beinahe traditionell war der Kapitän der Sharks quasi der Erste der seine Unterschrift unter den Vertrag für die neue Spiel-zeit setzt. 251 Spiele hat der erst 29-jährige Verteidiger inzwischen für seinen Heimatverein absolviert und nun sollen also möglichst viele weitere dazukommen. Scheffer überzeugt mit körperlicher FitnessMit seiner Statur und seinem prägnanten Bart würde er auch gut als kanadischer Holzfäller durchgehen. Stattdessen sorgt er lieber für Ordnung in der Abwehr der...

  • Kempten
  • 21.04.21

Unternehmensbeiträge

Anzeige
Der Abschluss ist geschafft und dem Einstieg in die Berufswelt steht nichts mehr im Wege. Doch wie gehe ich bei der Suche nach einem passenden Job vor?
55×

Die erste Jobsuche

Auf ins Berufsleben – Du hast endlich deinen Abschluss geschafft und willst dich jetzt motiviert ins Arbeitsleben stürzen? Dann beginnt für dich die erste große Herausforderung: Die Jobsuche. Wenn du dir zum ersten Mal einen Job suchst, der kein Neben- oder Ferienjob ist, dann ist damit etwas Aufwand verbunden. Du musst dir zuerst alle wichtigen Unterlagen zusammen suchen: Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen und ein Anschreiben. Im Folgenden kannst du dir ein paar Tipps und Tricks...

  • Kempten
  • 11.06.21
Anzeige
Durchblick bei den Finanzen - mit den Funktionen des Online-Bankings der Sparkasse Allgäu
197×

Neue Funktionen beim Online-Banking
Durchblick bei den Finanzen: Kopf frei für die wichtigen Dinge!

Wie viel gebe ich monatlich eigentlich aus? Was davon für Lebensmittel, was für Energie? Wo wird mein Konto am Monatsende stehen? Bin ich schon wieder am Limit oder hab ich noch Luft? Und kann ich mehrere Konten von unterschiedlichen Banken in einer vertrauenswürdigen App regeln? Die Sparkasse Allgäu hat auf all diese Frage drei einfache Antworten. 1. Das digitale Haushaltsbuch Der Finanzplaner zeigt Ihnen all das in leicht verständlichen Grafiken und Diagrammen an. Sie aktivieren ihn mit...

  • Kempten
  • 10.06.21
"pay&win"-Sonderverlosung: Im Juni 2021 kann man bei der Sparkasse einen Mercedes GLA gewinnen.
594× 1

Traumauto
"pay&win": Mit der Sparkasse bargeldlos bezahlen und einen Mercedes GLA gewinnen!

136 PS, polarweiß, unglaublich schick: Der Mercedes GLA in der AMG-Version ist für viele ein absolutes Traumauto. Und dieses Traumauto gibt's im Juni zu gewinnen. Beim Sparkassen-Gewinnspiel "pay&win". Im Aktionszeitraum vom 01. bis 30.06.2021 verlost S-Payment unter allen Teilnehmern, die bis einschließlich 30.06.2021 für pay&win registriert sind, einen polarweißen AMG-Mercedes Benz GLA. Und so geht's:Für die Teilnahme sind ein Konto bei der Sparkasse Allgäu und eine Registrierung mit IBAN,...

  • Kempten
  • 09.06.21

Boulevard

Heino ordnet seinen musikalischen Nachlass.
306×

"Vollstes Vertrauen"
Heinos "musikalisches Erbe" soll an seinen Manager gehen

Sänger Heino will seinem Manager sein "musikalisches Erbe" hinterlassen. Wie das ablaufen wird, hat er nun verraten. Schlagersänger Heino (82), der in den vergangenen Jahren auch mit Coverversionen von Pop- und Rocksongs ("Mit freundlichen Grüßen") für Furore sorgte, ordnet derzeit scheinbar seinen musikalischen Nachlass. Der soll an seinen Manager Helmut Werner (37) gehen, mit dem er seit zwei Jahren zusammenarbeitet. "Ich möchte ihm mein musikalisches Erbe vermachen", sagte der gebürtige...

  • Kempten
  • 12.06.21
Martin Stoeck verstarb im Alter von 58 Jahren an einer Krebserkrankung.
1.635×

Im Alter von 57 Jahren verstorben
Ehemaliger Pur-Schlagzeuger Martin Stoeck ist tot

Martin Stoeck ist tot. Der ehemalige Schlagzeuger der Kultband Pur erlag im Alter von nur 58 Jahren einer Krebserkrankung. [p]Die Pur-Gemeinde trauert um den Musiker Martin Stoeck. Der Schlagzeuger starb im Alter von nur 58 Jahren an einer Krebserkrankung. Das gaben seine Kinder Klara und Tilmann auf seiner offiziellen Facebook-Seite bekannt. Demnach starb Stoeck bereits am Mittwoch, den 2. Juni 2021 in den Armen seiner Kinder. Leider habe er seine schwere Erkrankung, gegen die er sich tapfer...

  • Kempten
  • 10.06.21
Keira Knightley 2019 in New York City.
65×

Situation ist "deprimierend"
Keira Knightley: "Kenne keine Frau, die noch nie belästigt worden ist"

Wie viele Frauen wurde auch Keira Knightley bereits belästigt. Sie "kenne niemanden", der keine Erfahrungen damit habe, sagt die Britin. Auch Schauspielerin Keira Knightley wurde wie viele Frauen in der Vergangenheit schon einmal belästigt. In der neuen Ausgabe des Magazins "Harper’s Bazaar", aus der unter anderem der britische "The Guardian" zitiert, erklärte sie nun, dass sie buchstäblich keine Frau kenne, die noch nie "auf irgendeine Art und Weise" Erfahrungen damit gemacht habe. Die...

  • Kempten
  • 08.06.21

allgäu.tv

Nachrichten
1.431× 2

Campen auf dem Bauernhof
Landwirte stellen ihre Felder zur Verfügung

Ab in den Wohnwagen und raus in die Natur. Das dachten sich im letzten Jahr viele Urlaubshungrige. Die Konsequenz: überfüllte Campingplätze und Wohnwägen auf Privatgrundstücken und inmitten von Naturschutzgebieten. Eine Lösung soll es nun dank Landwirten geben. Die bieten ungenutzte Flächen an, auf denen nun gecampt werden darf. Alles ohne Belastung für Natur und Umwelt.

  • Kempten
  • 11.06.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Bürgerreporter

Illerufer 29. 05. 21, 20:56 Uhr vor Polizeieinsatz
24.360× 7 2

Räumung
Großaufgebot der Polizei räumt das Illerufer am Illerdamm

Hinweis der Redaktion: Nun hat sich die Polizei zu dem Vorfall geäußert. Demnach wurde gegen sieben Jugendliche ein Verfahren nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet.  Ansammlungen am Illerdamm: Polizei leitet Verfahren gegen sieben Jugendliche ein Bürgerreporter-Beitrag: Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Am Samstag Abend 29. 05. 2021 gegen 21 Uhr löste die Polizei mit mehreren Einsatzkräften eine Ansammlung von rund...

  • Kempten
  • 30.05.21

Videobeiträge

Der Landkreis Lindau hat am Montag allgäuweit den höchsten Inzidenzwert im Allgäu (Symbolbild).
9.833×

Corona-Übersicht
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag

In Bayern liegt der Inzidenzwert laut dem RKI am Montag bei 20,1. Damit liegt dieses Bundesland etwas über dem Durchschnitt in Deutschland mit 16,6. Wie viele Corona-Fälle es in den einzelnen Bundesländern gibt, sehen Sie in diesem Video.  Überblick: Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag(Stand: Montag, 14. Juni 2021, 03:11 Uhr. Quelle: Robert Koch-Institut) Landkreis Ostallgäu: 7,8 (Vortag: 7,8)Stadt Kempten: 15,9 (Vortag: 14,5)Landkreis Oberallgäu: 19,9 (Vortag: 18,6) Stadt Kaufbeuren: 22,5...

  • Kempten
  • 14.06.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind gesunken. (Symbolbild)
25.360×

Corona-Lage
Überblick am Sonntag: Inzidenzwerte im Allgäu sinken

+++Update vom 14. Juni+++ In dieser Übersicht finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte für das Allgäu. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag Bezugsmeldung  Am Samstag gab es deutschlandweit 1.489 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt aktuell bei 17,3. Die Zahl der Todesopfer ist um 18 auf 89.834 gestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte der einzelnen Regionen gesunken. Den niedrigsten Wert hat das Ostallgäu mit 7,8. Der Landkreis Lindau hat den höchsten Wert. Mit 73,2 liegt Lindau nach...

  • Kempten
  • 13.06.21
Auch am Mittwoch könnte es im Allgäu Gewitter geben. (Symbolbild)
14.131× 1 2 Video

Unwetterwarnung aufgehoben
Wetterdienst hebt Warnung vor starken Gewittern im Allgäu auf

+++Update um 21:00 Uhr+++ Mittlerweile sind die Unwetterwarnungen im Allgäu aufgehoben.  +++Update um 17:16 Uhr+++ Der DWD hat die Warnung vor schweren Gewittern (Stufe 3 von 4) wieder aufgehoben. Bis 18 Uhr kann es aber noch zu starken Gewittern (Stufe 2 von 4) im Landkreis Lindau, dem Ostallgäu, Kaufbueren, dem Unterallgäu und Kempten kommen.  +++Update um 16:20 Uhr+++  Bis 17 Uhr gilt die Warnstufe 2 von 4 (schweres Gewitter) in Kaufbeuren.  +++Update um 15:40 Uhr+++ Der Deutsche...

  • Kempten
  • 09.06.21

Bildergalerien

Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen.
11.961× 3 1 8 Bilder

Totalschaden
50.000 Euro Schaden: Autofahrer (43) schleudert auf der A7 bei Kempten gegen Schutzplanke

Am Dienstagabend ist es auf der A7 bei Kempten zu einem Unfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war ein 43-jähriger Mann bei starkem Regen mit seinem Auto in Fahrtrichtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Unterführung "Zeppelinstraße" verlor der Fahrer demnach wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schleuderte zunächst gegen die rechte Schutzplanke und anschließend gegen die Mittelschutzplanke. Der 43-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Auto...

  • Kempten
  • 09.06.21
In der JVA in Kempten hat es am Mittwochmorgen gebrannt. 15 Personen erlitten Verletzungen.
8.973× 23 Bilder

Brandursache unklar
Nach Feuer in Haftzelle der JVA in Kempten: 15 Personen verletzt

In einer Haftzelle der Justizvollzugsanstalt (JVA) Kempten ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Durch den Vollbrand der Zelle kam es zu einer "größeren Rauchentwicklung", so die Polizei - 15 Personen wurden leicht verletzt, drei von ihnen kamen zur Überprüfung ins Krankenhaus. Die meisten Verletzten erlitten eine Rauchgasvergiftung.  Häftlinge aus dem Gefahrenbereich gebracht15 Häftlinge wurden während des Brandes in einen anderen Trakt gebracht und medizinisch versorgt. Dazu waren...

  • Kempten
  • 02.06.21
Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen.
18.218× 10 Bilder

Züge zwischen Blaichach und Sonthofen fahren wieder
Auto gerät ins Gleisbett: Fahrer befindet sich in "lebensbedrohendem" Zustand

Am Dienstagvormittag ist ein 69-jähriger Autofahrer bei einem Bahnübergang in Sonthofen von der Straße ins Gleisbett abgekommen. Das Auto prallte schließlich gegen die Rückseite einer Ampelanlage und blieb stehen. Laut Polizei musste der 69-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Demnach befindet er sich in einem "lebensbedrohlichen Zustand." Entgegen erster Meldungen hatte es jedoch keinen Zusammenstoß zwischen dem Auto und einem Zug gegeben.  Züge fahren wieder Weil das Auto die...

  • Kempten
  • 11.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ