Bayernliga
Volleyball: SV Mauerstetten will nach oben

Am Samstag beginnt die neue Saison in der Volleyball-Bayernliga. Eines von zwei Allgäuer Teams in der fünfhöchsten Klasse Deutschlands ist der SV Mauerstetten. Die Ostallgäuerinnen scheiterten vergangene Saison als Vizemeister erst in der Relegation knapp am Aufstieg in die Regionalliga.

Die Mannschaft um Trainer Peter Maiershofer zählt daher in dieser Spielzeit von vornherein zu den Favoriten. Und auch selbst hat man den Anspruch, endlich den lang ersehnten Sprung nach oben zu schaffen. Erster Gegner ist der TV Dingolfing, ein Team, das gezielt verstärkt wurde. Für das zweite Allgäuer Team, die Nachwuchstruppe des TSV Sonthofen, beginnt die Runde am Sonntag beim SC Freising.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 09.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen