Fußball
TSV Stiefenhofen steigt auf in die Kreisliga A

Die Fußballer des TSV Stiefenhofen haben den Aufstieg in die Kreisliga A geschafft. Im entscheidenden Relegationsspiel besiegte die Elf von Trainer Martin Berkmann den TSV Wohmbrechts mit 2:0 (0:0).

Zweifacher Torschütze vor 400 Zuschauern in Heimenkirch war Andreas Hehle. Wir haben heute einer erfolgreichen Saison das Tüpfelchen auf dem i verpasst. Unsere einziges Problem war, dass Röthenbach genauso stark war und wir im direkten Vergleich Punkte liegengelassen haben, so Berkmanns erste Reaktion nach dem Schlusspfiff.

Doch auch der Verlierer durfte sich im Nachhinein freuen: Da Vizemeister SV Maierhöfen am Folgetag den Aufstieg in die Bezirksliga klar gemacht hat, verbleibt der TSV Wohmbrechts ebenfalls in der Kreisliga A.

Mehr über das Spiel sowie die weiteren Relegationsspiele lesen Sie in Der Westallgäuer vom 23.06.2014 (Seite 31).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019