Gesundheit
Trend-Diäten braucht bei uns keiner - Wie die Ringer vom TSV Westendorf und SV 29 Kempten ihr Gewicht halten

In der Fastenzeit ein paar Kilo verlieren: Das wünschen sich viele. Das Interesse an Diäten steigt zwischen Aschermittwoch und Ostern sprunghaft. Die Ringer im Allgäu können darüber nur schmunzelnd. Bei ihnen dreht es sich das ganze Jahr über ums Gewicht.

'Nach jedem Training wiegen sich die Athleten. Das dient der eigenen Kontrolle', sagt Thomas Stechele, Abteilungsleiter bei den Zweitliga-Ringern des TSV Westendorf.

Ringer-Urgestein Anton Mayr (49) vom Landesligisten SV 29 Kempten stimmt ihm zu. 'Trend-Diäten braucht bei uns keiner. Jeder hat seine eigene Methode, um sein Idealgewicht zu erreichen', sagt der Landwirt, der unserer Zeitung seine persönlichen Abnehm-Tricks verrät.

Welche Tipps er gibt, lesen Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 12.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Tobias Schuhwerk aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019