Zweite Bundesliga
Ringen: TSV Westendorf verliert knapp gegen den SC Anger

  • Foto: Harald Langer (Harald Langer)
  • hochgeladen von Olaf Neumann

Klaus Prestele, Trainer der Westendorfer Ringer, war am Sonntagnachmittag wahrlich nicht zu beneiden. 'Wir haben zwei Kämpfe zu hoch verloren und unser Verletzungspech wird nicht kleiner', sagte er nach der knappen 13:15-Auswärtsniederlage des TSV in der zweiten Bundesliga beim SC Anger.

Von insgesamt zehn Kämpfen wurden nur vier Einzelbegegnungen gewonnen. In der Tabelle rutschten die Ostallgäuer auf den sechsten Rang ab. Im Vorkampf der zweiten Mannschaft musste Tizian Reggel wegen Meniskusproblemen ins Krankenhausen gefahren werden, wenig später verletzte sich Christian Stühle bei seinem Duell in der Gewichtsklasse bis 86 Kilogramm am Handgelenk.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 10.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019