Sportlerehrung
Kurzweiliger Ehrungsmarathon - Kaufbeurer Sportler ausgezeichnet

Kurzweilig war die Sportlerehrung der Stadt Kaufbeuren
  • Kurzweilig war die Sportlerehrung der Stadt Kaufbeuren
  • Foto: Harald Langer
  • hochgeladen von David Yeow

Schneller als von vielen gedacht ging die Sportlerehrung im Kaufbeurer Stadttheater über die Bühne. Zum einen hielt sich die von der Stadt organisierte Veranstaltung nicht mit Nebensächlichkeiten auf, zum anderen fehlten am vergangenen Freitagabend einige der geehrten Sportler – womöglich lag das am Termin in den Osterferien. Es gab aber auch Athleten, die aus gutem Grund verhindert waren – wie die Judokas Lisa Dollinger, die in Köln weilte, und David Karle, der sich unter der Woche über die Geburt seiner Tochter freuen durfte.

Die Beteiligten hatten bei der Veranstaltung dennoch ihren Spaß. Auch Bayern-3-Moderator Thommi Stottrop lief in der spannendsten Phase der Sportlerehrung zur Höchstform auf. Als er mit den Umschlägen, die den Namen der besten Sportler und Mannschaft enthielten, auf der Bühne stand, animierte er das Publikum zu einer La-Ola-Welle, bevor er die Briefe öffnete.

Etwas schüchtern, aber mit glücklichem Gesichtsausdruck stand nur wenig später Ady Bui neben ihm, um den Pokal des besten Nachwuchssportlers in Empfang zu nehmen. Das Nachwuchstalent des TV Neugablonz (Jiu-Jitsu) erwies sich als wahrer Trophäensammler: Platz eins bei der deutschen und südbayerischen Meisterschaft, Platz zwei bei der „Bayerischen“ und Platz drei beim internationalen Bayernpokal. Kurioserweise wäre der Geehrte fast gar nicht zur Sportlerehrung erschienen. Er hatte sich im Termin geirrt und kam erst mit Verspätung zur Veranstaltung, was zuvor schon für große Erheiterung beim Publikum sorgte.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 09.04.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Tobias Giegerich aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019