Bezirksliga
Handballer des TSV Biessenhofen sind nach 26:16-Sieg gegen Memmingen noch immer ungeschlagen

Die Handballer des TSV Biessenhofen behielten auch im vierten Spiel der Bezirksliga- Hallenrunde ihre weiße Weste. Sie ließen beim 26:16-Sieg der Reserve des Landesligisten TV Memmingen keine Chance und sind mit nunmehr 8:0 Zählern punktgleich mit Tabellenführer TV Bad Tölz.

Ausschlaggebend war eine starke Leistung in der Abwehr. Viele Würfe der Gäste wurden erfolgreich geblockt, zudem war Torhüter Bastian Grondinger ein starker Rückhalt, der in beiden Halbzeiten nur je acht Gegentreffer zuließ. Im Angriff dagegen blieben in puncto Chancenverwertung und Ballsicherheit erneut einige Wünsche offen.

Den gesamten Spielbericht sowie weitere Informationen zur Situation in der Handball-Bezirksliga lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 29.10.2014 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen