Jahresversammlung
Erfolgreiche Adlerschützen Apfeltrang unter neuer Führung

Zufrieden blickten die Adlerschützen Apfeltrang bei der Jahresversammlung auf die vergangen zwölf Monate zurück. Als sportlichen Höhepunkt bezeichnete Vorsitzender Karl Härtle den Aufstieg der ersten Luftgewehr-Mannschaft in die Bezirksoberliga und die Teilnahme von sechs Vereinsschützen an der deutschen Meisterschaft.

Stolz sei man aber auch darauf, dass die Vereinsfahne renoviert worden ist. Die Kosten dafür seien komplett über Spenden gedeckt worden, erklärte Härtle. Es war sein letzter Bericht als Vereinschef, denn die Mitglieder wählten eine neue Führungsriege. Neuer Vorsitzender ist Christoph Maurus, neuer Schützenmeister Richard Kroha und dessen neuer Stellvertreter Michael Höfelschweiger.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019