Hobbyfußball
Am Wochenende findet wieder das traditionelle Fußballturnier in Kaufbeuren statt

Zum insgesamt 15. Mal steht das traditionelle Crescentia-Gedächtnisturnier auf dem Programm. An zwei Tagen messen sich wieder 16 Fußball-Hobbyteams bei den Herren und jeweils sechs Mannschaften bei den Juniorinnen und G-Junioren.

Gekickt wird in der Neugablonzer Dreifachturnhalle. Das Turnier wurde aus Anlass der Heiligsprechung von Crescentia Höß von Robert Hinterstocker ins Leben gerufen.

Schirmherrin ist Generaloberin Schwester M. Martha Lang. Der komplette Reinerlös der beiden Veranstaltungstage geht an das Crescentiakloster.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019