Schwerer Unfall
Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Kaufbeuren

7Bilder

Vier Menschen sind am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Kaufbeuren verletzt worden. Zwei davon schwer. Die Unfallstelle war für über drei Stunden lang gesperrt.

Der Frontalzusammenstoß ereignete sich gegen 16.00 Uhr an der Kreuzung Mindelheimer Straße/ Am Staffelwald. Ein Autofahrer wollte dort von der Mindelheimer Straße kommend, in die Straße Am Staffelwald nach links abbiegen. Er hielt noch wegen entgegenkommender Autos an, übersah dann aber ein weiteres.

Bei dem Frontalzusammenstoß entstand an beiden Autos Totalschaden insgesamt in Höhe von etwa 25.000 Euro. Die Polizei stellte die Unfallwracks sicher, um die genaue Unfallursache zu ermitteln.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ